Infos zur Bewerbung

Beginn des nächsten Ausbildungskurses (Nr. 27): September 2020


Zielgruppe der Ausbildung

Die Ausbildung richtet sich an Psychologen, die einen Studienabschluss mit Diplom oder Master vorweisen können. Für den Masterabschluss gelten folgende Kriterien:

    • „„ Bachelor- und Masterstudiengang in Psychologie müssen universitär sein.
    • „„ Die Studiendauer muss mindestens neun Semester betragen.
    • „„Das Prüfungsfach Klinische Psychologie muss integraler Bestandteil des Masterstudiengangs sein. Es muss im Masterstudiengang mindestens neun ECTS umfassen und Gegenstand mindestens einer Modulabschlussprüfung sein.
    • „„Neben dem Fach Klinische Psychologie müssen die Studiengänge die folgenden Basis(pflicht)fächer umfassen: Allgemeine Psychologie, Biologische Psychologie, Entwicklungspsychologie, Persönlichkeitspsychologie, Sozialpsychologie und Allgemeine Methoden der Psychologie und Grundlagen der Diagnostik.

 
Bewerbung

Anmeldungen sind jederzeit möglich, auch wenn das Studium noch nicht abgeschlossen ist. Für die Bewerbung reichen Sie bitte folgende Unterlagen (als einzelne PDF-Dateien) ein: 

    • Aufnahmeantrag
    • Bewerbungsschreiben mit schriftlicher Begründung des Zulassungswunsches (ca. 1 Seite)
    • Tabellarischer Lebenslauf mit Angaben zum familiären und lebensgeschichtlichen Hintergrund und Lichtbild (optional)
    • Nachweis über einen Hochschulabschluss (Diplom/Master) in Psychologie, der das Fach Klinische Psychologie einschließt
    • Kopien von Arbeits- und/oder Praktikumszeugnissen
    • Abiturzeugnis

Bitte schicken Sie die Bewerbung direkt an Herrn Dr. Christoph Kröger ( This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ). 

 

Quereinsteiger

Wenn Sie Teile einer verhaltenstherapeutischen Ausbildung an einem anderen Institut absolviert haben und wechseln wollen, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.
 
Auswahlverfahren

Innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Unterlagen werden Bewerber zu einem persönlichen Auswahlgespräch eingeladen. Das Gespräch wird von einem Mitglied der Ausbildungsleitung geführt. Innerhalb von zehn Tagen erhält der Bewerber einen Bescheid. Sollte dieser positiv sein, wird ein Ausbildungsvertrag mit der IFT-Gesundheitsförderung geschlossen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 21. November 2019 15:00

 

© 2007 bis 2019
IFT-Gesundheitsförderung
Leopoldstr. 175
D 80804 München
Weitere Bildungsangebote

Impressum | Datenschutz
 
hosting & design by
BST-System.de

eXtrakreativ.de